Kurzfassung für Smartphones Soforthilfe: Online-Beratung

Netzwerk Sexualtherapie

www.netzwerk-sexualtherapie.de

Für Besucher | Für Therapeuten | Für Klienten | Für Partner | Für Kunden | Pinnwand | Über das Netzwerk

DYADE Praxislösungen
Nach Zielgruppe

Nach Zugänglichkeit

Nach Medium

Nach Sprache

Nach Problembereich

 

Stichwort-Liste

 

Hier können Sie im Netzwerk der Sexualtherapeuten nach bestimmten Begriffen suchen, z.B. nach speziellen zusätzlichen Therapieverfahren oder Zielgruppen.

Die Ergebnisse sind nach Postleitzahlen sortiert.

Suche nach Methoden

 

Einträge pro Seite:

[ 5 ][ 10 ][ 15 ][ 20 ]

 

Stichwort: Borderline

Datensatz 1 bis 4 von insgesamt 4 Einträgen:

 

 

Stand: 01.05.2017 (L, PI: 8, QI: 10, BP: 0) Matthias Möbius
Name: Matthias Möbius
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 0170-4849248
Web: www.no-guru.net
Praxis: No-Guru-Institut
Straße: Kleine Rainstraße 3
Ort: D-22765 Hamburg
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Das Angebot beinhaltet keine “heilkundliche Tätigkeit”.
 

Abschlüsse und Zertifikate:

siehe Anmerkungen im Therapeutenprofil
 

Verfahren und Methoden:

Methodenübergreifende Ansätze auf Basis bzw. unter Einbeziehung von Gespräch, Selbstwahrnehmung, Körperarbeit, Atmung, Massage, Entspannungstraining, Meditation und Yoga, sowie je nach Situation Elementen aus Tanz und Theater.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Alle Themen und Fragen in Zusammenhang mit Sexualität und Beziehung und damit für Frauen und Männer in Verbindung stehenden Lebensthemen.

Dazu gehören Themen aus den Bereich der Partnerschaft wie z.B. Lust und Lustlosigkeit, Eifersucht, Untreue und andere Paarprobleme und Krisensituationen. In der eher individuell ausgerichteten Arbeit liegen Schwerpunkte auf Themen wie Erschöpfung, Stress, Libido, Orgasmus-, Erektions- und Ejakulationsstörungen, Ejaculatio Praecox, Impotenz, vorzeitiger oder verzögerter Samenerguss, Frigidität, Vaginismus, Pornographie, Psychosomatische Beschwerden, Sexsucht, von einem selber oder der Umwelt wahrgenommene Sexualstörungen oder sexuelle Funktionsstörungen, Asexualität, Burn-out, Borderline, Depression, Gewichtsprobleme und Missbrauch.

Zielgruppe:
Menschen in jeder Altersgruppe und Lebenssituation. Menschen mit der Bereitschaft, sich den eigenen Themen zu stellen, die offen für Veränderung sind und die Bereitschaft haben, sich auf eine undogmatische und nicht an Methoden gebundene Herangehensweise einzulassen.

Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Spanisch - Espanol
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten
+++ Online-Beratung nachfragen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 700727 x gelistet

 

Stand: 01.02.2017 (XXL, PI: 10, QI: 13, BP: 16) Herbert Schraps
Name: Herbert Schraps
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 0800-5552424
Web: www.gefuehlshypnose.de
Praxis: trancemed-Zentrum für Gefühlshypnose, Kreativhypnose, EMDR u. Biofeedback
Straße: Brekling 64
Ort: D-24881 Nübel
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktiker (Psychotherapie)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Master-Zertifikat "Hypnosetherapeut"
Kinder- u. Jugendlichenhypnosetherapeut
Sporthypnotherapeut,
EMDR-Therapeut
Neurofeedback-Trainer
Biofeedback-Therapeut
Kinderhypnose
Schmerzhypnose
 

Verfahren und Methoden:

• Sportmentaltraining
• Sportmentalcoaching
• Coaching
• Sporthypnose
• Mentaltraining / Verhaltenstraining
• Aktiv- und Passiv-Hypnose
• Kampfsport-Wettkampfbetreuung
• Leistungssport-Coaching
• Hypnoseberatung
• Hypnose
• Hypnosecoaching
• Hypnosetherapie
• Hypnocoaching
• Hypnotherapie
• Selbsthypnose
• Blitz-Selbsthypnose
• Psychologische Beratung
• Team-Coaching
• Gefühlshypnose
• Kreativhypnose
• trancemed-Therapie
• trancemed-Methode
• Zauberwiesen-Strategie®
• Zauberwiesentherapie
• NLP
• Businesscoaching
• EMDR-Therapie
• Traumatherapie
• Kinderhypnose
• Persönlichkeitsentwicklung
• Unternehmenscoaching
• Selbstverwirklichungs-Strategie
• Selbstentwicklungs-Strategie
 

Problembereiche und Zielgruppen:

• Phobien
• Sexualtherapie
• Stressmanagement
• Gewichtsreduktion
• Ängste
• Traumata
• Süchte
• Krisen- und Konfliktberatung
• Prüfungsängste
• Zwänge
• Sportphysiotherapeuten
• Sportverbände
• Sportmediziner
• Ärzte - Fachärzte
• Unternehmer
• Heilpraktiker
• Präventions- und Rehazentren
• Mediziner - Kliniken
• Unternehmer
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten
+++ Online-Beratung nachfragen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 1199881 x gelistet

 

Stand: 01.08.2016 (L, PI: 10, QI: 11, BP: 3) Dipl.-Psych. Petra Ahrweiler
Name: Dipl.-Psych. Petra Ahrweiler
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin
Fon: 0 21 82 / 57 99 13 8
Web: www.petra-ahrweiler.de
Praxis: Psychologische Praxis
Straße: Calvinerbuschstr. 2 b
Ort: D-41516 Grevenbroich-Hülchrath
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Heilpraktikerin für Psychotherapie
(Erlaubnis wurde vom Ordnungsamt der Stadtverwaltung Trier am 08.08.2000 erteilt)
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Studium der Psychologie mit Abschluss Diplom
Zertifikat über 3jährige Ausbildung zur systemischen Beraterin und Familientherapeutin
Zertifikat über 2jährige Ausbildung in "Klientenzentrierter Gesprächsführung nach Rogers"
Zertifikate über verschiedene Wochenend-Fortbildungen (z. B. "Krisenintervention bei Psychosen", "Psychose und Sucht", "Therapeutische und strukturelle Grundlagen beruflicher Rehabilitation", "Lustvoll Seminare leiten", "Aus Kraftquellen schöpfen", Coachingseminar "Visionen und Ziele" usw.)
 

Verfahren und Methoden:

Systemische Beratung und Therapie, Coaching, Supervision, Aufstellungen nach Virginia Satir, Entspannungsverfahren, Krisenintervention für Einzelpersonen, Paare, Familien, Gruppen.
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Erziehungsprobleme, Konflikte, Krisen, Trennung, Scheidung, (sexuelle) Identitätssuche, Persönlichkeitsentwicklung, Wechsel vom Arbeitsleben in den Ruhestand, Umbruch durch Auszug der Kinder, Entwicklungsstörungen, Stress, Selbstbewusstsein, Selbstwert, Selbstverwirklichung, Selbsterfahrung, Selbstsicherheit, Mobbing, psychisch krank, Identätsfindung, Phobie, Depression, Psychose, Borderline, Hyperaktivität, ADS, ADHS, Essstörung, Bulimie, Magersucht, Persönlichkeitsstörung, sexueller Missbrauch, Vergewaltigung, Gewalt, Trauma, Burn out, Einzelberatung, Einzeltherapie, Paarberatung, Paartherapie, Familientherapie, Gruppentherapie, Kinder, Jugendliche, Eltern, Mütter, Väter, Senioren, Lesben, Schwule, Transsexuelle

Weitere Informationen erhalten Sie auf meiner Webseite unter www.petra-ahrweiler.de und auch wenn Sie hier unten auf "Therapeutenprofil" klicken.
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten
+++ Online-Beratung nachfragen

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 717420 x gelistet

 

Stand: 01.02.2017 (L, PI: 8, QI: 13, BP: 0) Dipl.-Psych. Dr.rer.medic. Jörn Güttgemanns
Name: Dipl.-Psych. Dr.rer.medic. Jörn Güttgemanns
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologe
Fon: 089 / 4523 8121
Web: www.psychotherapie-guettgemanns.de
Praxis: Praxis für Psychotherapie und Coaching
Straße: Georgenstr. 38
Ort: D-80799 München
Beratung und Therapie
Heilerlaubnis oder Approbation:

Approbation
 

Abschlüsse und Zertifikate:

Diplom-Psychologe

Ausbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (Fachkunde Verhaltenstherapie) bei der AVT Köln

Laufende Ausbildung in Systemischer Therapie und Beratung bei Dr. Bernd Schumacher in Heidelberg
 

Verfahren und Methoden:

Kognitive Verhaltenstherapie
Systemische Therapie
 

Problembereiche und Zielgruppen:

Approbierte psychologische Psychotherapeuten behandeln das gesamte Spektrum seelischer Erkrankungen, also z. B.:

Affektive Erkrankungen (Depressionen, Manien, Bipolare Störungen)

Anpassungsstörungen, z. B. im Zusammenhang mit Problemen im Beruf (Burn Out, Mobbing etc.), in der Partnerschaft oder in der Familie

Angsterkrankungen (Panikstörung, Soziale Phobie, Prüfungsangst, generalisierte Angststörung, spezifisiche Phobien wie Zahnarzt-Angst, Flugangst usw.)

Zwangserkrankungen (z. B. Waschzwänge, Ordnungszwänge, Zählzwänge)

Psychosen (etwa Schizophrenie, schizoaffektive oder wahnhafte Störungen)

Reaktionen auf traumatische Ereignisse (Posttraumatische Belastungsstörung)

Essstörungen (Anorexie, Bulimie, sonstige Essanfälle, Adipositas)

Schlafstörungen

Störungen im Bereich der Sexualität

Persönlichkeitsstörungen (also Störungen, die vor allem durch Probleme im Kontakt mit anderen Menschen geprägt sind, z. B. Borderline-Persönlichkeitsstörung)

Asperger-Syndrom und andere autistische Störungen

Psychosomatische Erkrankungen

Meine Zielgruppen:
Ich bin ausgebildet in der Behandlung von Patienten im Erwachsenenalter, also ab dem 18. Lebensjahr über die gesamte Lebensspanne (Einzelpsychotherapie, Paartherapie und Coaching).
 

Profil merken / drucken / empfehlen +++ Behandler anfragen / Rückruf erbitten

Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Das Profil wurde insgesamt 428846 x gelistet

 

Seite:

<< < 1 > >>

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Ort oder Postleitzahl:

Zum Beispiel D-40 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 40000 bis 40999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa vierteljährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

 

Zitate

 

Portale

 

Internet

 

Seite drucken ...

Zum Seitenanfang ...

Unsere kollegialen Netzwerke:

Startseite | Impressum | Mail | Backlinks | Links | Empfehlung | Suche | Bewertung | Gästebuch | Sitemap

9 Besucher online