Netzwerk Sexualtherapie

Die Sexualtherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

Soforthilfe: Online-Beratung

×

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Behandler-Liste

 

Die Profile sind beim ersten Aufruf absteigend nach Aktualität sortiert. Nutzen Sie daher die Filter auf der linken Seite, um die Auswahl der Profile einzuschränken und zu sortieren.

 

Zusatzfilter B

Kombinierte Suchen

 

Suchergebnisse

Datensatz 11 bis 16 von insgesamt 16 Profilen (2 Seiten):

 

Matthias Möbius

No-Guru-Institut
Kleine Rainstraße 3
D-22765 Hamburg

Fon: 0170-4849248

Matthias Möbius

Web: https://www.no-guru.net

Heilerlaubnis oder Approbation

Das Angebot beinhaltet keine “heilkundliche Tätigkeit”.

Abschlüsse und Zertifikate

siehe Anmerkungen im Therapeutenprofil

Verfahren und Methoden

Methodenübergreifende Ansätze auf Basis bzw. unter Einbeziehung von Gespräch, Selbstwahrnehmung, Körperarbeit, Atmung, Massage, Entspannungstraining, Meditation und Yoga, sowie je nach Situation Elementen aus Tanz und Theater.

Problembereiche und Zielgruppen

Alle Themen und Fragen in Zusammenhang mit Sexualität und Beziehung und damit für Frauen und Männer in Verbindung stehenden Lebensthemen.

Dazu gehören Themen aus den Bereich der Partnerschaft wie z.B. Lust und Lustlosigkeit, Eifersucht, Untreue und andere Paarprobleme und Krisensituationen. In der eher individuell ausgerichteten Arbeit liegen Schwerpunkte auf Themen wie Erschöpfung, Stress, Libido, Orgasmus-, Erektions- und Ejakulationsstörungen, Ejaculatio Praecox, Impotenz, vorzeitiger oder verzögerter Samenerguss, Frigidität, Vaginismus, Pornographie, Psychosomatische Beschwerden, Sexsucht, von einem selber oder der Umwelt wahrgenommene Sexualstörungen oder sexuelle Funktionsstörungen, Asexualität, Burn-out, Borderline, Depression, Gewichtsprobleme und Missbrauch.

Zielgruppe:
Menschen in jeder Altersgruppe und Lebenssituation. Menschen mit der Bereitschaft, sich den eigenen Themen zu stellen, die offen für Veränderung sind und die Bereitschaft haben, sich auf eine undogmatische und nicht an Methoden gebundene Herangehensweise einzulassen.

Sprachen:
Deutsch, Englisch - English, Spanisch - Espanol

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 34242 x gelistet.)

 

Cato Jans

Single und Paarberatung
Am Sood 1
D-22765 Hamburg

Fon: 0172-4116674

Web: http://www.single-und-paarberatung.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie

Abschlüsse und Zertifikate

Studium der Germanistik, Philosophie, Teheologie und Kunstgeschichte in Kiel, Marburg, Bochum und Hamburg

- Systemische Therapie, ISPF Institut Hamburg 2013/14, (Zertifiziert);
- Systemische Paar- und Familientherapie, ISPF Institut Hamburg - 2013/14 (Zertifiziert);
- Fortbildung in Emotionsfokussierte Therapie (EFT), Dr. Susan Johnson, 2013 (Zertifiziert)
- Sexualberatung/Sexologie, Paracelsus Institut Hamburg 2013/14
- Sexualtherapeutische Methode "Sexocorporel" (ZISS)2014/15
- NLP Practioneer, Impuls-Fortbildungen 2015

Verfahren und Methoden

Emotionsfokussierte Paartherapie, Systemische Einzel-, Paar- und Familientherapie, Kunsttherapeutische Verfahren, Kreativtherapie, Biographiearbeit, biographisches Schreiben, Entspannungstechniken, Mentaltraining, NLP

Problembereiche und Zielgruppen

• Sexualität
• Krisen und Konflikte in der Partnerschaft
• Sexuelle Sprachlosigkeit, Schüchternheit,
• Orgasmus-/Erektionsstörungen, Ejaculatio Praecox
• Lustlosigkeit, Libidoverlust
• Sexuelle Selbstsicherheit
• Angst vor Kontakt und Berührung
• Heterosexualität - Homosexualität - Bisexualität
• Chat- und Dating-Sucht, Sexsucht
• Partnersuche/Partnerwahl, auch Online-Partnersuche
• Beziehungskonflikte wie Eifersucht, Untreue, ...
• Bindungsangst, Trennung, Liebeskummer
• Lebenskrisen, verminderte Lebensfreude
• Krankheit & Trauerarbeit, Einsamkeit
• Konflikte im familiären, privaten oder beruflichen Bereich
• Stress und Burn-Out, berufliche Neuorientierung
• Unsicherheit, Mutlosigkeit, mangelndes Selbstvertrauen
• Ziellosigkeit und Entscheidungsschwierigkeiten, Orientierungslosigkeit
• Stimmungsschwankungen, Depressionen

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 31403 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Anja Drews

Diplom-Pädagogin (Erziehungs- und Sexualwissenschaften)

Praxis für Sexualtherapie, Sexualberatung und Coac
Erdmannstraße 10
D-22765 Hamburg

Fon: 0176 63 10 60 03

Dipl.-Päd. Anja Drews

Web: http://www.anjadrews.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Heilpraktiker für Psychotherapie (nach dem Heilpraktikergesetz)

Abschlüsse und Zertifikate

Erziehungswissenschaften und Sexualwissenschaften (Christian-Albrechts-Universität Kiel)
Sexualpädagogik (Prof. Dr. Uwe Sielert)
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Gesprächstherapie nach Rogers
Mitglied in der deutschen Gesellschaft für Sexualmedizin, Sexualtherapie und Sexualwissenschaft

Verfahren und Methoden

Gesprächspsychotherapie nach Rogers
Körperorientierte Arbeit nach Sexocorporel
Sexualtherapie
Sexualberatung
Systemisches Coaching

Problembereiche und Zielgruppen

- Finden der eigenen Wünsche
- Erweiterung des sexuellen Repertoires
- Entwicklung der sexuellen Kommunikationsfähigkeit
- Entdeckung des eigenen sexuellen Profils
- Veränderungen in der familiären Situation wie Schwangerschaft und Geburt, Eintritt in die Wechseljahre, später Auszug der Kinder, Eintritt in den Ruhestand oder in eine neue Beziehung
- Stärkung beim Coming Out
- Umgang mit Krankheiten
- Erektionsstörungen
- Vorzeitiger Samenerguss
- Sexuelle Lustlosigkeit
- Schmerzen beim Geschlechtsverkehr
- Asexualität
- Sexuelle Sucht

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 15253 x gelistet.)

 

Sandra Kaiser

KONSENS | Paar- und Sexualberatung
Bahrenfelder Straße 255
D-22765 Hamburg

Fon: 04187 - 600 67 51

Sandra Kaiser

Web: https://www.konsens.hamburg

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychologische Beratung

Meine Beratung für Paare und Einzelpersonen beinhaltet keine heilkundlich-therapeutische Tätigkeit

Abschlüsse und Zertifikate

Heilpraktiker Psychotherapie (in Ausbildung) am Hamburger Institut für psychosomatische Medizin und klassische Homöopathie

Beziehungsdynamischer Paar- und Sexualberatung am Institut für Beziehungsdynamik; Berlin, bei Dipl. Psych. Robert A. Coordes und Dipl. Sozpäd. Bettina Vibhuti Uzler

TRE - Tension & Trauma Releasing Exercises mit David Bercelli

Tantra-Massage (TMV)

Verfahren und Methoden

Beratung und Coaching mit dem Schwerpunkt auf authentischer Kommunikation, Bioenergetik, Körperarbeit, Paarberatung, Sexualberatung

Problembereiche und Zielgruppen

Paarberatung für Beziehungspartner
• die ihren Zugang miteinander vertiefen wollen
• die sich entfremdet fühlen und miteinander unglücklich verstrickt sind
• die mit der Geburt des ersten Kindes Mühe haben ihre Partnerschaft erfüllend zu gestalten


Sexualberatung für Beziehungspartner
• die wahre Intimität miteinander erleben wollen
• denen die Körperlichkeit im Laufe der Zeit abhanden gekommen ist bei
• bei sexueller Lustlosigkeit
• bei sexuellen Hemmungen und Ängsten
• bei funktionellen Störungen (z.B. Erregungsstörung, Erektionsstörung, Orgasmusstörung bei Frauen, sexuelle Lustlosigkeit)


Einzelnen-Coaching für Menschen
• die ihre Sexualität erfüllender erleben möchten
• die sich eine stabile und dauerhafte Beziehung wünschen, aber Angst vor Nähe spüren oder unsicher werden, wenn sie eine Beziehung eingehen
• die keine oder wenig sexuelle Erfahrung haben (Absolute Beginners)

Selbsterfahrungsgruppe "Beziehung und Sexualität" für Singles und Paare ab 2019 in Hamburg

https://www.beziehung-und-sexualität.de/


Ich biete meine Beratungen auch in der Nähe von Buchholz/Nordheide an

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 22864 x gelistet.)

 

Dipl.-Psych. Alexandra Costa

Diplom-Psychologin (Universität Hamburg)

Psychologische Praxis für Paartherapie, Einzeltherapie & Coaching
Schmarjestraße 52
D-22767 Hamburg

Fon: 040 - 51 90 34 60

Dipl.-Psych. Alexandra Costa

Web: https://www.alexandracosta.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Die Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Diese wurde erteilt von der Behörde für Soziales, Familie, Gesundheit und Verbraucherschutz, Billstraße 80 a, 20539 Hamburg.

Abschlüsse und Zertifikate

Diplom in Psychologie

Weiterbildung in Systemischer Therapie und Beratung am Institut für systemische Studien in Hamburg

Weiterbildung in Konfliktmediation, z.B. bei Paaren und bei multikulturellen Arbeitsteams

Verfahren und Methoden

Systemischer Ansatz bei Kurzzeit-Therapie und Beratung - sowohl für Einzelpersonen als auch für Paare und Familien. Zusätzlich zur Einzel- und Paartherapie bin ich auf Trennungsberatung, Sexualtherapie, Mediation und Coaching spezialisiert. Die Beratung nach systemischem Ansatz ist effizient, zielgerichtet und lösungsorientiert.

Problembereiche und Zielgruppen

Bei Einzelpersonen: Persönliche Lebenskrisen, Selbstwertproblematik, Burnout-Syndrom, Depression, Suchterkrankungen, Persönlichkeitsstörungen, Angst- und Zwangsstörungen, Selbstwertproblematik, soziale Unsicherheit, Schüchternheit

Bei Paaren: Partnerschaftskrisen, Ehekrisen, Untreue, Frage der Trennung, Kommunikationsprobleme, zur Reflexion, bei Kinderwunsch, unbefriedigende Sexualität,
Schwierigkeiten im Zusammenleben bei bikulturellen Paaren

Bei Familien: Patchwork-Familien, problematische Kinder in der Familie

Berufsbezogen: Coaching zur Persönlichkeitsentwicklung, Mobbing, Outplacement und bei beruflicher Neuorientierung

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 37470 x gelistet.)

 

Dipl.-Päd. Claudia Masling

Diplom-Pädagogin, Diplom-Sozialarbeiterin (FH)

Paartherapie Sexualtherapie Einzeltherapie systemisches Familienstellen
Blücherstraße 11
D-22767 Hamburg-Altona

Fon: 0176 47802416

Dipl.-Päd. Claudia Masling

Web: https://www.therapie-masling.de

Heilerlaubnis oder Approbation

Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz

Abschlüsse und Zertifikate

- integrativ-systemische Paartherapeutin
- systemische Sexualtherapeutin

Verfahren und Methoden

- EMDR-Traumatherapie nach Francine Shapiro
- Verhaltenstherapie
- Gesprächspsychotherapie nach C. Rogers
- Gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg
- Scheidungs- und Familienmediation
- Moderation von Persönlicher Zukunftsplanung PZP

Problembereiche und Zielgruppen

Sexualtherapie und Beziehungscoaching, Einzel- und Paarberatung

Paarberatung und Paartherapie
- Stagnation in der Beziehung
- Unlust, Ärger, Missverstehen
- bei verschleppter Trennung
- Veränderungen in der Partnerschaft
- Affären und Fremdgehen
- div. Formen süchtigen Verhaltens
- bei herausfordernden Persönlichkeitsanteilen
- bei sex. Störungen in der Paarbeziehung

Sexualberatung und Sexualtherapie
- Überwindung der Sprachlosgkeit von sex. Themen
- sex. Unsicherheit, Schüchternheit, Angst
- unterschiedlichen sex. Wünschen bei Paaren
- sex. Gewalterfahrung, sex. Mißbrauch
- sog. sex. Funktionsstörung
- Schmerzen beim Sex
- sex. Außenbeziehungen
- Klärung des sex. Profils, der sex. Identität
- Integration besonderer sex. Akzentuierungen
- sex. Konditionierung
- Sexsucht, Hypersexualität
- Veränderungen in der Sexualität z.B. nach Krankheit, im Alter, nach einer Geburt, nach Kinderwunschbehandlung,...

Einzelberatung und Einzeltherapie
- Trennungssituationen
- Verlusterlebnisse
- Liebeskummer
- Depressionen
- Stimmungsschwankungen
- andauernde gedrückte Stimmung
- Antriebslosigkeit o. Rastlosigkeit
- Schlafstörungen
- div. Angstformen
- Panikattacken und Phobien
- sex. Störungen
- Beratung übermässigen Medienkonsum/Internetsucht

➨ Weitere Informationen im Therapeutenprofil

Profil merken / drucken / empfehlen

Behandler anfragen / Rückruf erbitten

(Das Profil wurde in diesem Jahr 35847 x gelistet.)

 

Seite:

<< < ... 1 2 ... > >>

Druckversion (Liste ohne Rahmen)

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Postleitzahl:

Zum Beispiel D-42 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 42000 bis 42999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa jährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Internet

 

Portale