Zur besseren Funktionalität und Bedienbarkeit nutzen unsere Webseiten die Technik von Cookies.
Durch Nutzung unserer Portale stimmen Sie zu, dass wir diese speichern und auslesen dürfen.
Unsere Datenschutzrichtlinie finden Sie im Impressum.

Netzwerk Sexualtherapie

www.netzwerk-sexualtherapie.de

Die Sexualtherapeuten-Suche

DYADE Praxislösungen

 

Soforthilfe: Online-Beratung

Menü öffnen schließen

Kleinanzeige

 

Datum: 2015-07-21
Name: SP
Rubrik: Veranstaltung
Thema: Systemische Theorie, Konstruktivismus
Titel: Blökende Schafe – Küche aufräumen - Radikaler Konstruktivismus
Anzeigentext:
 

Frage: Ich stehe hier draußen und sehe Schafe. Ist das nicht die Wirklichkeit?

Schnitt: Schaf blökt.

SJS: Ja, das ist Ihre Wirklichkeit mit Schafen.


Wenn ich mir ein Steak brate und zu Hause aufräume, brauche ich keine Erkenntnistheorie und keine Metaphysik.



Dialoge mit Prof. Dr. Dr. SJ Schmidt

Wir möchten Sie hiermit auf ein ganz besonderes Seminar von Prof. Dr. Dr. SJ Schmidt aufmerksam machen:

Datum/Zeit: 10.9.2015/10:00–19:00 Uhr

Ort: Bernardstraße 112, 63067 Offenbach am Main


Wir konnten Prof. Dr. SJ Schmidt für ein Seminar außerhalb der Ausbildungszyklen von ISTUP und SP gewinnen. Mit unserem geistigen Ratgeber (er verleitet uns zum Denken), Freund des Hauses und persönlicher Freund, haben wir drei inhaltliche Schwerpunkte aus einem sehr weiten Themenspektrum ausgesucht.

Kontingenz und ihre Konsequenz für Praktiker
Radikaler Konstruktivismus – Stand der Dinge März 2015
Die Bedeutung von Vertrauen ist kaum überschätzbar

Der Name SJ Schmidt ist eng mit dem Radikalen Konstruktivismus verbunden. Wer sich freut, endlich ein passendes Etikett auf sein radikales Geistesleben kleben zu können, wird überrascht sein. Bildende Kunst und wunderbare Literatur voller Liebe zur deutschen Sprache finden sich neben Jazz und Sport ebenfalls. Aber lassen wir ihn zu Wort kommen:

Mir ist klar, dass ein Kontingenzdenken philosophisch sozial und politisch inopportun ist. Es verbaut die Ausflucht in welches Absolute auch immer, ist eine narzisstische Kränkung unseres Anspruchs auf Wahrheit, Beherrschbarkeit, Steuerbarkeit und Entscheidbarkeit – und auch unseres Anspruchs auf Herrschaft über andere.

Zu diesen drei zentralen Begriffen den aktuellen Stand der Dinge zu kennen, festigt die eigene Position. Wer Anderen sagen soll, wie es weiter geht, muss selbst wissen, wo er steht. Um einen gemeinsamen Diskurs zu unterstützen, erhalten Sie nach Ihrer Anmeldung von Prof. Dr. Schmidt ausgewählte Literaturangaben. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit vorher Fragen an uns zu senden, die wir an Prof. Dr. Schmidt weiter reichen werden.



Seminarkosten:

Honorar: 200,- €

Kunden/Teilnehmer
von SP und ISTUP: 100,- €

Wir würden uns freuen, wenn Sie die Information an andere Interessenten weitergeben könnten.

Anmeldungen bitte an office@istup-ffm.de
 

Privat antworten       Öffentlich antworten
Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Lokale Suche

Ort oder Postleitzahl:

Zum Beispiel D-40 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 40000 bis 40999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa vierteljährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Zitate

 

Portale

 

Internet