Kurzfassung für Smartphones Soforthilfe: Online-Beratung

Netzwerk Sexualtherapie

www.netzwerk-sexualtherapie.de

Für Besucher | Für Therapeuten | Für Klienten | Für Partner | Für Kunden | Pinnwand | Über das Netzwerk

DYADE Praxislösungen
Pinnwand

 

Zuletzt besucht

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Aktivitäten
unserer Behandler

 

Kleinanzeige

 

Datum: 2013-02-25
Name: Eike Hedder
Rubrik: Sonstiges
Thema: Der Weg aus der Stressfalle? - Stressbewältigung und Burnoutprävention -
Titel: Stressbewältigung und Burnoutprävention
Anzeigentext:
 
Der Weg aus der Stressfalle?
- Stressbewältigung und Burnoutprävention -
Unsere komplexe Welt ist geprägt von ständigen wachsenden Herausforderungen auf der
einen Seite und eine Anzahl an Möglichkeiten, die schier unendlich wirken, auf der anderen
Seite. Die rasante Geschwindigkeit und die unbegrenzte Vielfalt stellen uns vor neue
Herausforderungen. Um sich in diesem Sog nicht zu verlieren, müssen wir uns wesentlichen
Fragen stellen: Wer bin ich? Was kann ich? Und wer bzw. was will ich sein?
Entspannung wünscht sich jeder: aber wie geht das?
Eine radikale Veränderung des Außen scheint als Antwort auf der Hand zu liegen. Aber nicht
immer sind die Bedingungen unserer Umwelt und die Kontexte, in denen wir uns bewegen,
veränderbar. Dagegen liegt im Individuum selbst der Ansatzpunkt, der in dieser Fortbildung
vorgestellt wird und Optionen für Auswege aus der scheinbaren Falle anbietet.
Entspannungsübungen, Achtsamkeit und die konstruktive Bewältigung der Umwelt sind
dabei unabdingbar. Nachhaltig wird der Prozess jedoch durch die Entwicklung bzw. Stärkung
eines Zugangs zu den eigenen Bedürfnissen. In der Umsetzung durch konkrete Maßnahmen
gilt es diese mit den Anforderungen der Umwelt zu verknüpfen. Damit entkommen wir dem
Gefühl der Fremdsteuerung und erhöhen die Selbstmanagementfähigkeiten.

Schwerpunkte sind:
· Bedürfnisanalysen
· Entspannungstechniken
· Selbstmanagement

Ihr Gewinn sollte sein:
· Zugang zu den eigenen Bedürfnissen
· Entwicklungen von Stressbewältigungstechniken

Termine (insgesamt 4x3 Std.): 24.06./08.07./22.07./05.08.2013
Zeiten: jeweils von 17:00 bis 20:00Uhr
Ort: ISTUP Frankfurt
Bernardstr. 112, Offenbach
Kosten: € 240
Anmeldung: schriftlich
 

Privat antworten       Öffentlich antworten       Behandlerprofil
Alle Anzeigen dieses Benutzers

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Ort oder Postleitzahl:

Zum Beispiel D-40 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 40000 bis 40999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa vierteljährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

 

Zitate

 

Portale

 

Internet

 

Seite drucken ...

Zum Seitenanfang ...

Unsere kollegialen Netzwerke:

Startseite | Impressum | Mail | Backlinks | Links | Empfehlung | Suche | Bewertung | Gästebuch | Sitemap

11 Besucher online