Kurzfassung für Smartphones Soforthilfe: Online-Beratung

Netzwerk Sexualtherapie

www.netzwerk-sexualtherapie.de

Für Besucher | Für Therapeuten | Für Klienten | Für Partner | Für Kunden | Pinnwand | Über das Netzwerk

DYADE Praxislösungen
Für Besucher

 

Zuletzt besucht

 

Online-Beratung

 

Freie Termine
unserer Behandler

 

Veranstaltungen
unserer Mitglieder

 

Gutscheine
unserer Mitglieder

 

Videos
unserer Mitglieder

 

Psychotests
unserer Mitglieder

 

Produkte
unserer Mitglieder

 

Fachartikel
unserer Mitglieder

 

Empfehlungen für
unsere Besucher

 

Aktivitäten
unserer Behandler

 

Sexualtherapeuten-Profil

 

Hier können Sie alle Informationen des Therapeuten einsehen und haben gleichzeitig Zugriff auf verschiedene Funktionen des Profils.

 

Profil Karte Online Funktionen Beiträge Webseite CR-Code

 

Hanna Maier

 

Hanna Maier ist Mitglied unseres Netzwerkes seit dem 28.01.2009. Das Profil des Behandlers wurde von unseren Besuchern bisher 16672 mal aufgerufen und 1328 mal favorisiert. Die Aufrufrate des Profils entspricht in diesem Kalenderjahr 6.5 Aufrufe pro 100 Anzeigen. Das Profil wurde zuletzt aktualisiert vor 222 Tag/en (7 Monat/e 1 Woche/n 5 Tag/e).

 

Stand: 16.08.2016 (L, PI: 8, QI: 11, BP: p)
Name: Hanna Maier
Abschluss (FH/Uni):
Fon: 0711362487
Fax:
Web: www.therapie-hannamaier.de
Praxis: Praxis für Körperpsychotherapie
Zusatz:
Straße: Kelterstrasse 71
Ort: D-73773 Aichwald
Bundesland: Baden-Württemberg
Geokoordinaten: Breite: 48.7811920
Länge: 9.3936400
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Heilpraktikerin
Körpertherapeutin
EMDR-Therapeutin
Kinderkrankenschwester
Lehrerin für Pflegeberufe
 
Abschlüsse und Zertifikate: 4 Jahre Ausbildung in biodynamischer Körperpsychotherapie
2 Jahre Ausbildung in Deep Draining und Vegetotherapie
2 Jahre Assistenz bei Gerda Boyesen u.a.
Ausbildung in EMDR-Traumatherapie
Fortbildung in Paar- und Sexualtherapie
Fortbildung in Babytherapie
Fortbildung in Blütentherapie
Fortbildung in Supervision
European certification of Psychotherapie (ECP)
 
Verfahren und Methoden: Körperpsychotherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche, Babys (auch sog. Schreibabys) Adoptivkinder, Begleitung und Stärkung von Eltern und Familien,
EMDR-Traumatheapie
Paartherapie
Sexualtherapie für Einzelne und Paare
Supervision für Kollegen/innen und Angehörige in sozialen Berufen
 
Problembereiche und Zielgruppen: Ich unterstütze sie gerne auf ihrem Weg zur Veränderung und begleite sie in Krisensituationen.
Psychosomatik - Schmerzen, Migräne, Depressionen,Kryptopyrrolurie, Schlafstörungen, Stress und Burnout,Posttraumatische Belastungsstörung, Angst und Panik, Trauer und Trennung, Beziehungsprobleme,Sexualstörungen, sex./psych./körperl. Mißbrauch, Gewichtsreduzierung, Nahrungsmittelunverträglichkeiten,
ADS und ADHS, Essstörungen, Schulprobleme, Adoptivfamilien, mangelnder Selbstwert

 
Kollegiale Netzwerke: Netzwerk
- Psychotherapie
- Paartherapie
- Sexualtherapie
- Familientherapie
- Körperpsychotherapie
- Kinderpsychotherapie
 
Person und Praxis:
 
Ich begleite und unterstütze sie gerne auf ihrem Weg zur Veränderung. Egal ob sie krank oder verletzt sind, an Leib oder Seele oder einfach nur unglücklich, sie sind mir willkommen.

Damit sie mit Kraft und Mut durchs Leben gehen können brauchen sie ein sicheres Körpergefühl und sollten verwurzelt sein im Leben. Ich ermuntere sie, Vertrauen zu fassen in ihre Gefühle, Schwächen und Stärken. Wenn sie ihren Körper lustvoll spüren und alles was da ist annehmen können, verändert sich ihr Leben. Dies macht sich auch in der Sexualität bemerkbar.

Die biodynamische Körperpsychotherapie ist wunderbar geeignet Spannungen zu lösen und die Lebensenergie wieder frei fließen zu lassen, Schmerzen werden weniger, Stress wird abgebaut und sie können besser schlafen. Gestärkt können sie ihren Lebensweg gehen.

In der Paartherapie unterstütze ich sie, Schwierigkeiten, Kränkungen und schambesetzte Themen, ohne Schuldzuweisung, offen anzusprechen. Wenn die Liebe wieder fließt können sie wieder zu einer lebendigen Beziehung kommen.

Eltern möchte ich in ihrer Erziehungskompetenz stärken und sie in ihrem Leben mit ihren Kindern humor- und liebevoll begleiten. Besonders die Adoptivfamilien liegen mir am Herzen.

Mit großer Dankbarkeit arbeite ich mit den Methoden meiner Lehrerin Gerda Boyesen, die mich mit ihrer Leichtigkeit, ihrem Humor und großen Liebe zu jedem Menschen, geprägt und Gelassenheit und Frieden beschert hat.

EMDR ist eine zeitsparende, umfassende und wunderbare Methode zur Behandlung von schwerwiegenden Erfahrungen. Durch eine zweiseitige Stimmulation der Augen wird der Selbstheilungsmechanismus im Gehirn angeregt.

Die Rosengartenessenzen unterstützen die Therapie auf sanfte Weise und sind mir ein wichtiger Begleiter geworden. Besonders Kinder und Babys reagieren wunderbar darauf.
 

 

Druckversion ohne Rahmen

 

 

Suche

 

Log-in

 

Registrierung

 

Listen

 

Fragen an
unsere Behandler

 

Pinnwand
(Eintrag kostenlos)

 

Webseiten
(Eintrag kostenlos)

 

Service

 

Lokale Suche

Ort oder Postleitzahl:

Zum Beispiel D-40 zur Suche nach Behandlern im deutschen Postleitzahlen-Gebiet 40000 bis 40999.

 

Newsletter

Ihre Mailadresse:

Sie erhalten eine Mail mit Bestätigungslink. Der Newsletter mit Neuigkeiten erscheint etwa vierteljährlich.

 

Diagnosen-Entschlüsselung

Diagnoseziffer:

Bitte geben Sie Ihre Diagnose-Kennziffer nach ICD-10 ein (z.B. F01 oder F10)

 

Body Mass Index (BMI)

  Größe in cm
  Gewicht in kg

Bitte geben Sie gegebenen Falls Dezimalpunkte ein.

 

Werbung für
unsere Besucher

 

Werbung für
unsere Besucher

 

 

Zitate

 

Portale

 

Internet

 

Seite drucken ...

Zum Seitenanfang ...

Unsere kollegialen Netzwerke:

Startseite | Impressum | Mail | Backlinks | Links | Empfehlung | Suche | Bewertung | Gästebuch | Sitemap

7 Besucher online