Druckvorschau

Drucken

Stand: 26.08.2017 (Paket XXL, PI: 10, QI: 14) Dipl.-Psych. Dipl.-Ing. Dana Prentki
Name: Dipl.-Psych. Dipl.-Ing. Dana Prentki
Abschluss (FH/Uni): Diplom-Psychologin und Diplom-Ingenieurin
Fon: 0211 / 44 57 52
Fax: 0211 / 484 67 82
Web: www.danuta-prentki.de
Praxis: Paar- und Sexualtherapeutische Praxis
Zusatz: DYADE - die Praxis für Paare
Straße: Benrodestr. 125
Ort: D-40597 Düsseldorf
Bundesland: Nordrhein-Westfalen
Beratung und Therapie:
Heilerlaubnis oder Approbation: Heilpraktikerin (Psychotherapie)

- Heilkunde-Erlaubnis erteilt am 08.11.2005 durch die Stadt Krefeld
- Aufsichtsbehörde: Gesundheitsamt der Stadt Düsseldorf
 
Abschlüsse und Zertifikate: Diplom-Psychologin (Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf).

- Paar- und Familientherapie (AFS Düsseldorf),
- Systemische Sexualtherapie (IGST Heidelberg),
- Systemische Therapie und Supervision (IFS Essen).
 
Verfahren und Methoden: Paartherapie und Eheberatung,
Sexualtherapie und Sexualberatung,
Paardiagnostik, Paarmediation,
Partnercoaching, Familiencoaching,
Familientherapie und Familienberatung.
 
Problembereiche und Zielgruppen: Psychologisch-Paartherapeutische Praxis im Süden Düsseldorfs:

- Einzelne, Paare und Familien
- Arbeitssprachen: deutsch und polnisch

Beziehungs- und Paarprobleme
Neuorientierung nach Affaire
Ambivalenzkonflikte
Sexuelle Lustlosigkeit
Erregungsstörungen
Orgasmusstörungen (Anorgasmie)
Vaginismus u.a.

Hier können Sie einen Gutschein für ein kostenloses Vorgespräch herunterladen (für sich selbst oder Bekannte): Gutschein
 
Person und Praxis:
 
Ich berate in der Hauptsache Paare in allen Phasen einer Beziehung, jeden Alters und bei allen möglichen Anliegen.

Als Systemische Familien- und Paartherapeutin habe ich keine Berührungsängste gegenüber Themen wie Außenbeziehungen (offen oder verdeckt), Lustlosigkeit, unterschiedlichen sexuellen Erlebensweisen oder ähnlichen kontroversen Inhalten.

Mit Ruhe und Gelassenheit gehen wir auf die Suche nach pragmatisch-konstruktiven Lösungen, die den berechtigten Wünschen und Interessen beider Partner gerecht wird.

Trauer, Schmerz und Wut halten wir gemeinsam aus und wir überlegen in dem dafür gerade am besten geeigneten Setting (ob Einzel-, Paar- oder Familiengespräch) einen neuen Weg.

Gerne arbeite ich auch mit einzelnen Partnern zur Bearbeitung vergangener, aktueller oder ersehnter Beziehungen. Probleme werden bei uns als Gelegenheiten für die Klärung der eigenen fundamentalen Bedürfnisse gesehen.

Unser Stil ist gekennzeichnet durch den Verzicht auf pathologisierende Abwertungen gegenüber Ihren Anliegen und durch einen respektvollen und wertschätzenden Umgang mit unseren Klienten.

Ich bin Diplom-Psychologin (Uni Düsseldorf) mit postgradueller Weiterbildungen u.a. in Paar- und Sexualtherapie, und Mutter zweier erwachsener Töchter.
 

Startseite